back to school

Montag Morgen. Erster Schultag seit ganzen sechs Wochen. Ich hatte schon beinahe vergessen, wie das Geräusch meines Weckers klingt. Wie in Zeitlupe schälte ich mich aus meinem Bett, um mich für die Schule vorzubereiten. Meine Motivation war riiiiesig. Immer noch im Halbschlaf machte ich mich auf den Weg ins Gymnasium, um ins allerletzte Semester vor der Matur zu starten. Obwohl es schön war, alle wieder zu sehen, wäre ich am liebsten nach der ersten Stunde wieder nach Hause gegangen, so müde war ich.
 
Inzwischen habe ich mich wieder einigermassen an den Schulalltag gewöhnt, an das frühe Aufstehen, Büffeln, etc. Der Alltag geht wieder los und ich muss mich ihm wohl oder übel fügen. Trotzdem könnte ich bereits wieder Ferien vertragen. Dieser Sommer ging einfach viel zu schnell vorbei, ich habe unglaublich viel erlebt und war ständig unterwegs. Rovinj fehlt mir schon jetzt und wenn ich die Möglichkeit hätte, würde ich sofort wieder mit meinen Freundinnen nach Ayia Napa fahren :D Obwohl es noch keine zwei Wochen her ist, seit ich dort war, kommt es mir wie eine Ewigkeit vor. Unsere Zeit dort war so gemütlich, wir konnten einfach relaxen und tun und lassen, was wir wollten. Es gab keine Probleme, um die wir uns kümmern mussten. Übrigens kann ich euch Ayia Napa schwer empfehlen, es ist ein belebter Ort, an den es viele junge Leute zieht. Hauptsächlich wegen dem Nachtleben, denn in den Clubs in Ayia geht es echt ab :P Es bietet aber noch viel mehr: wunderschöne Küsten, türkisfarbenes Wasser, weisser Standstrand... Es ist wirklich traumhaft! Von einer Bootstour über Paragliding und viele verschiedene Ausflüge haben wir alles mögliche unternommen. Diese Woche hat mir echt gut getan, um richtig zu entspannen und Kraft zu tanken für das kommende, stressige Semester.
 
Ich hoffe, ihr habt auch alle wieder gut angefangen (mit Schule, Studium, Arbeiten oder was auch immer) und wünsche euch ein schönes Wochenende!
 
Übrigens, das T-Shirt, das ich heute trug, hat mir meine Mom vor kurzem aus Stockholm mitgebracht. Ich liiiiiebe es! Vor allem habe ich nun endlich etwas gefunden, wozu ich meine Air Forces gut tragen kann :P
 
Bis bald, S'
 
 
 

Blazer Zara
Schuhe Nike Air Force
T-Shirt Monki
Tasche Michael Kors
Hose Vero Moda