First Advent


Guten Abend ihr Lieben :-*

Heute ist bereits der Erste Advent! Weihnachten steht vor der Tür und das bedeutet natürlich auch Geschenke kaufen. Da wir selbst wissen, wie schwierig das teilweise ist, haben wir uns dieses Jahr extra doppelt so viele Gedanken gemacht, um euch ein paar Ideen zu liefern. Ab morgen habt ihr dann noch 24 Tage Zeit, um das perfekte Geschenk für eure Liebsten zu finden (falls ihr es nicht bereits habt). Vielleicht nützen euch unsere Ideen ja etwas als Inspiration? Die Preise bewegen sich zwischen 20 und 300 Franken, hoffentlich ist so für alle etwas dabei.


Geschenkideen für SIE


1. Pink Box  / 2. Daniel Wellington Classic Canterbury Lady / 3.  Essie Really Red / 4. Marc Jacobs Daisy / 5. NAKED Urban Decay  / 6. Michael Kors Jet Set Portemonnaie / 7. Swarovski Ties of Love Anhänger / 8. Fujifilm instax mini / 9. Yankee Candle Soft Blanket / 10. Body Shop Gift Bag Strawberry / 11. Zara Schal / 12. Yves Saint Laurent


Geschenkideen für IHN



1. Armani Code Homme / 2. Beats Pill / 3. Google Chromcast / 4. Thomas Sabo Rebel at Heart  / 5. Carhartt / 6. Jack Daniels Schokolade / 7. Abart Uhr / 8. Axe Duschgel  / 9. Armani Boxershorts / 10. Grand Theft Auto 5 / 11. Krawatte / 12. Tommy Hilfiger Shirt

Natürlich gibt es nebst diesen materiellen Dingen auch noch persönlichere Geschenke für Sie und Ihn wie zum Beispiel:
- Kinogutschein (Cine Delux?)
- Ein gemeinsames Abendessen im Restaurant
- Diverse andere Gutscheine (Nike, Zara etc.)
- Ein selbstgekochtes Mehrgangmenu
- Eine Album / Agenda mit Bildern
- Schmuck mit Gravur
- Dinge, welche man zusammen Unternehmen kann wie Sole uno, Europa Park, Photoshootings, Fallschirmsprung... 

Da wir beide den Tag heute leider nicht gemeinsam verbringen können, erzählt ausnahmsweise mal jeder für sich, was wir so vorhaben:

M:
Meinen Morgen habe ich schlafend im Bett verbracht. Da ich gestern bzw. bis heute noch lange weg war, kam ich sehr spät ins Bett. Ich werde wahrscheinlich den ganzen Tag in diesem Stil verbringen. Meine Eltern sind nämlich irgendwo an einer Ausstellung, meine Schwerstern haben viel zu lernen und ich habe nur noch die Aufgabe, den Adventskalender, den ich für meine Familie vorbereitet habe, zu verpacken, anzuschreiben und fertigzustellen. Ich mache das unheimlich gerne. Egal für wen, ich liebe es so, viele verschiedene, aber eher kleine Geschenke zu machen. Meistens fange ich aber damit schon Monate zuvor an. Dann habe ich keinen Weihnachtsstress mehr und sind wir ehrlich, jeder mag doch einen Adventskalender :D Probiert das nächstes Jahr auf jeden Fall auch mal aus;) Es nimmt zwar viel Zeit in Anspruch, aber es lohnt sich auf jeden Fall! Ausserdem ist es auch ein super Weihnachtsgeschenk...!
Am Abend werden wir gemeinsam abendessen, die erste Kerze des Weihnachtskranzes anzünden und einfach einen gemütlichen Abend zusammen verbringen. 

S:
Heute Morgen habe ich die Zeit genutzt, um mein Zimmer aufzuräumen, das Bett neu zu beziehen, staub zu saugen und einfach das gesamte Zimmer mal wieder aufzufrischen. Das war echt mal wieder nötig, vor allem weil ich die letzten Tage krank war (& wenn ich krank bin, herrscht in meinem Zimmer immer ein riiiiiesen Chaos!) Danach genoss ich zusammen mit meiner Familie einen gemütlichen Sonntags-(oder im heutigen Falle eher Advents-)brunch, der sehr lecker war.
Jedes Jahr zur Weihnachtszeit gehen meine Eltern und ich einmal ins Theater, das wurde schon richtig zur Tradition. Dieses Jahr, genauer gesagt heute, gehe ich noch ein zweites Mal. Ich freue mich sehr, denn ich finde es irgendwie gemütlich, während der stimmungsvollen Weihnachtsatmosphäre im Theater zu sitzen. Das Stück ist zwar kein typisches Weihnachtsstück, aber trotzdem winterlich und passend zu dieser Zeit. Der Hauptgrund für diesen Theaterbesuch ist aber eine gute Freundin von mir, die eine der Hauptrollen spielt. Ich bin gespannt, wie sie das meistern wird, denn ich habe sie zuvor noch nie spielen gesehen. Begleitet werde ich heute Nachmittag aber nicht von meinen Eltern, sondern von einer meiner besten Freundinnen.
Nach dem Theater heisst es dann ab nach Hause, da mein Freund kommt und wir dann gemeinsam mit meiner Familie Raclette essen werden. (Für diejenigen, die nun die Stirn runzeln: ja, ich bin immer noch Veganerin, mache aber ab und zu Ausnahmen... Genaueres dazu vielleicht mal in einem anderen Post) Jedenfalls freue ich mich auf einen gemütlichen, stimmungsvollen Abend! :)

Und was habt ihr heute so vor? Wir sind gespannt auf eurer Programm :)
Wir wünschen euch allen ebenfalls einen schönen 1. Advent!
Liebste Grüsse eure Lunas