Herbstmesse '14

Einen wunderschönen Guten Morgen, So schnell wie sie kam, ist die Herbstmesse wieder vorüber. Das 544. Mal fand sie dieses Jahr statt. Unglaublich irgendwie. Mich hat es natürlich auch gepackt. Im Gegensatz zu Luna S‘ gehörte ich genau zu denen, die an der Herbstmesse ihr ganzes Geld in die überteuerten Bahnen steckten und wieder und wieder versuchen, den Ball in die Milchkanne zu werfen, um einen riesigen Teddy zu bekommen. Die Bahnen haben es mir dieses Jahr zwar auch nicht mehr so angetan wie die Jahre zuvor. Seit mir letztes Jahr nämlich ein Unglück auf der Maxximum (das ist eine Bahn, welche sich vertikal im Kreis dreht und die einzelnen Sitze sich zusätzlich drehen. Also perfekt, wenn ihr Bahnen erleben möchtet, bei denen ihr hunderte Male kopfüber in der Luft herumgeschleudert werdet) passiert ist. Die Bahnen machen mir seither regelrecht Angst. Trotzdem war ich oft dort. Hauptsächlich aber wegen dem Essen, es ist super über den Mittag auf dem Petersplatz oder bei der Kaserne, wo es die feinen Pizzas gibt, zu essen. Was ich am meisten vermisse, sind die mit Schokolade überzogenen Erdbeerspiesse, von welchen ich fast täglich einen gegessen habe xD Verrückt ich weiss, aber ich liebe diese Köstlichkeit einfach ^^ Auch war ich mit den zwei Jungs meiner Cousine (4&2J) an der Messe. Mit ihnen habe ich wieder Bahnen entdeckt, die ich bereits als kleines Mädchen liebte und schon fast wieder vergass, doch dank den Zweien habe ich sie wiederentdeckt und sie bereiten mir heute noch viel mehr Freude:D

Am leider letzten Tag haben Luna S', eine Freundin von uns und ich es doch noch geschafft, trotz ihrem Stress in der Schule, an die Herbstmesse zu gehen. Es war definitiv ein spassiger Abend, welchen wir aber erst nächstes Jahr wieder wiederholen können. 

Hoffentlich habt ihr ebenfalls die grösste und älteste Vergnügungsmesse der Schweiz besucht und mit den vielen tollen, leckeren Angeboten eure Bäuche vollgeschlagen.^^

Eure Luna M'




Das wunderschöne Riesenrad, welches man über ganz Basel sieht und sich auf dem Münsterplatz befand.
Hihi, man hat mir doch noch einen Teddy gewonnen ;)<3
Genau solche Stände mit ihren schönen Stofftieren sind mein Untergang



Das hier ist die Maxximum



*.*

Wie sehr ich das liebe, wenn alles so bunt und fröhlich ausschaut!