the best is yet to come


Hallo meine Lieben! :)


ENDLICH sind all meine Maturprüfungen vorbei! Die schriftlichen hatte ich ja bereits vor drei Wochen, nun waren nur noch die mündlichen an der Reihe. Letzten Samstag hat der ganze Spass begonnen, und zwar mit Deutsch, meinem Lieblingsfach. Mein Gefühl bei dieser Prüfung ist gar nicht so schlecht, es war jedenfalls ein guter Start. Am Montag war dann Englisch an der Reihe, was glaube ich, auch ziemlich gut lief. Dann aber, am Dienstag, hatte ich Mathe. Dazu sage ich lieber nichts, ihr könnt euch wahrscheinlich vorstellen, warum.. Mathe ist und bleibt einfach mein Feind, ich werde mich wohl niemals damit anfreunden können.
Heute, Mittwoch, hatte ich dann die beiden letzten Prüfungen: Französisch und Italienisch. Da hatte ich im Gegensatz zu den anderen beiden Sprachen schlecht gepokert, denn es kamen genau die Bücher dran, die ich am wenigsten vermutet hätte. Aber alles in allem lief es ganz okay. Jedenfalls hat es sich gelohnt, die insgesamt 14 Bücher glesen zu haben (...oder auch nicht! :P)
 
Nun bin ich gerade überglücklich und erleichtert zu Hause angekommen. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie befreit ich mir nun vorkomme! Jetzt heisst's nämlich erstmal fertig Schule und Party, Party, Party! :D Heute Abend geht's los, die erste der insgesamt fünf Maturpartys findet in der legendären Bar Rouge in Basel statt, der höchsten Bar der Schweiz mit 105 Metern. Donnerstag & Freitag ist ebenfalls Party angesagt und am Samstag findet dann noch der traditionelle Maturball in unserer Schule statt. Auch darauf freue ich mich natürlich riesig :) Bis Weihnachten erwartet mich nun eine echt ereignissreiche, spannende Zeit, ich kann's kaum erwarten!!
Ob ich die Matur überhaupt bestanden habe, erfahre ich diesen Freitag. Bis dahin kann ich noch nicht ganz aufatmen, eine kleine Nervosität bleibt, auch wenn mein Gefühl relativ gut ist. Drückt mir bitte die Daumen, dass ich durchkomme!! :D

Da es in letzter Zeit bei uns gar nicht mehr so kalt ist, trage ich auf den Fotos meinen Lieblingsmantel, einen beigefarbenen Trenchcoat von Zara. Ich finde, gerade bei diesem verzogenen, grauen Wetter passt er einfach perfekt :) Dazu trage ich meine Lieblibgsbluse von Bershka (die man zugegebenermassen leider nicht sehen kann xD ) sowie meine neuen Stiefelletten von H&M. Ich hoffe, das Outfit gefällt euch! :) 

Liebe Grüsse, S 


 

 Mantel Zara
Schuhe H&M
Handtasche Louis Vuitton Alma